KI

KIWaSuS im Datenbusiness Podcast

Im Datenbusiness Podcast von Dr. Bernard Sonnenschein gibt Simon Frentrup einen Überblick über den Hintergrund, die Herausforderungen und den aktuellen Stand des Projekts.

Vortrag bei der Fachtagung „Sanierung von Großprofilen“

Vortrag von Herrn Dr. Markus Quirmbach bei der Fachtagung „Sanierung von Großprofilen“ am 19.05.2022 bei den Stadtentwässerungsbetrieben der Stadt Düsseldorf zum Thema „Umgang mit und Warnung vor Starkregen in urbanen Gebieten“. Herr Quirmbach wird in Seinem Vortrag beide BMBF-Verbundforschungsvorhaben KIWaSuS und BoRSiS vorstellen.

Starkregen in urbanen Gebieten

Posterpreis beim Tag der Hydrologie

Posterpräsentation zu KIWaSuS von Frau Juliana Koltermann da Silva beim Tag der Hydrologie (22./23.03.2022). Frau Koltermann da Silva hat den Posterpreis für das Poster mit dem größten Praxisbezug erhalten.

Tag der Hydrologie

Vortrag bei den Essener Klimagesprächen

Vortrag von Herrn Dr. Markus Quirmbach bei den Essener Klimagesprächen (Veranstaltung der Deutschen Meteorologischen Gesellschaft und des Deutschen Wetterdienstes, Regionalzentrale Essen) am 15.03.2022 zum Projekt KIWaSuS.

Essener Klimagespraeche

Freigabe der Datenplattform

Wichtiger Bestandteil des Projekts ist die Entwicklung einer zentralen Datenplattform, die es den Projektpartnern ermöglicht auf alle verfügbaren Daten zuzugreifen und gemeinsam Algorithmen zu entwickeln. Nach Monaten der intensiven Entwicklung wurde heute der Zugriff auf die erste Version der Plattform für alle Projektpartner freigegeben. Zum aktuellen Zeitpunkt befinden sich in der Datenplattform bereits fast 400 Millionen Messwerte.

Der Zugriff erfolgt über den hetida designer. Hierbei handelt es sich um eine Open Source Plattform zur kollaborativen Entwicklung von Algorithmen im Bereich der künstlichen Intelligenz. Die Anbindung der Datenbank ist so erfolgt, dass die Daten intuitiv in entwickelte Algorithmen eingebunden werden können.

Brown Bag Session vom Artificial Intelligence Center Hamburg

In einer vom Artificial Intelligence Center Hamburg e.V. (ARIC) veranstalteten digitalen Brown Bag Session hat Simon Frentrup den Teilnehmern Einblicke in das Projekt und den aktuellen Arbeitsstand gegeben. Ziel der Veranstaltung ist der Austausch zwischen Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Gesellschaft rund um das Thema Künstliche Intelligenz.

Brown_Bag_Session

Vortrag bei TechLabs Dortmund

Im Rahmen des digitalen Bildungsprogramms von TechLabs Dortmund e. V. (Digital Shaper Program) hat Simon Frentrup den Teilnehmern einen Einblick in das Vorgehen zur Datenbeschaffung, Modellierung und den Aufbau der Datenplattform gegeben.